Home |Seitenanfang | zurück | Druckansicht | Sitemap | Kontakt | Impressum

Willkommen auf der

Kulturmeile Geyer - Tannenberg

Mittwoch, 20. September 2017

Hieronymus Lotter informiert - Januar 2015

In seiner ersten Zusammenkunft im neuen Jahr konnte der Vorstand unseres Fördervereins  eine überaus positive Bilanz zur Arbeit der Vereinsmitglieder und Helfer bei Restaurierung des historischen Gebäudes ziehen. Ungezählte ehrenamtliche Stunden leisteten wiederum zahlreiche Enthusiasten vorwiegend aus der Bingestadt und freuten sich mit am schrittweisen Gelingen des großen Vorhabens. Die  dadurch erwirtschafteten Eigenmittel und Spenden ermöglichten somit die kontinuierliche Fortführung der Sanierung. Allen gilt dafür ein großes Dankeschön. In Abhängigkeit von der Genehmigung der angekündigten  Fördermittel durch das Land Sachsen und in Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde sind 2015 weitere Zimmermannsarbeiten im Dachbereich vorgesehen. Die im 2. Obergeschoss offen gelegten Decken sollen nach fachmännischer Begutachtung weiter saniert werden. Dabei ist die Erfahrung eines zuständigen Restaurators einzubeziehen. Die für die Erneuerung des Eingangsportals eingegangenen Spenden erlauben es, dass in diesem Jahr das Vorhaben verwirklicht werden kann. Des weiteren ist der Einbau der restlichen denkmalgerechten Fenster mit den dazugehörigen Gewänden vorgesehen. Das Anbringen eines  neuen Außenputzes nach historischem Vorbild an einem Teil des Gebäudes ist ebenfalls im Gespräch. Viele freiwillige Arbeitsstunden werden nötig sein, um die Vorhaben durchführen zu können. Deshalb freut sich der Vereinsvorstand, wenn weitere ehrenamtliche Helfer ihre Bereitschaft signalisieren mitzuhelfen oder auch Vereinsmitglied zu werden. Um weitere Eigenmittel für die Sanierung des Denkmals zu sammeln, sind  2015 wieder  eine Reihe von öffentlichen  Veranstaltungen vorgesehen. So wird es am Samstag, dem 07.März, ab 18.00 Uhr,  den beliebten Schwof im Lotterhof bei Musik und Tanz mit der „Hammer-Band“ aus Oberwiesenthal und Speis`und Trank geben. Wegen der begrenzt zur Verfügung stehenden Plätze ist rechtzeitiges Anmelden unter der Tel.- Nr. 037346/6580 (Fam. Meyer) zu empfehlen. Über weitere  Veranstaltungen wie das Frühlingssingen, Musizieren der Kinder zum Muttertag, Vorträge, Sommerfest, Schlemmen im Lotterhof, Wein- und Whiskyverkostung u.a. wird zum gegebenen Zeitpunkt informiert.  Zahlreiche und zufriedenen Gäste zu allen Veranstaltungen wünscht sich

 

Ihr Hieronymus Lotter (alias D. Meyer/Vorstandsmitglied)



zurück

aktualisiert: 2015/05/05 - Kulturmeile