Home |Seitenanfang | zurück | Druckansicht | Sitemap | Kontakt | Impressum

Willkommen auf der

Kulturmeile Geyer - Tannenberg

Montag, 24. Juli 2017

Der Lotterhof

Lotterhof.jpg

Am Lotterhof
09468 Geyer


Dieser ehemalige Lehnshof wurde erstmalig im Jahre 1510 als „Rittergut Geyersberg“ urkundlich erwähnt. Nach dem Erwerb durch den kurfürstlich-sächsischen Landesbaumeister und Bürgermeister der Stadt Leipzig, Hieronymus Lotter, im Jahre 1566 erfuhr das Gut eine bauliche Vergrößerung und erhielt den Namen „Lotterhof“. Hieronymus Lotter - Baumeister des „Alten Rathauses“ von Leipzig und der Augustusburg - war Mitte des 16. Jh. ein führender Bergbauunternehmer in Geyer. Am 22. Juli 1580 verstarb er hier auf seinem Hof im Alter von 83 Jahren.

Nähere Informationen zur Restaurierung des historisch wertvollen Gebäudes finden Sie in dieser Site unter „Projekt Lotterhof“.



zurück

aktualisiert: 2009/04/29 - Kulturmeile